Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Lukas Recknagel

Kurzbiographie

1998-2002Haseltal-Grundschule Steinbach-Hallenberg
2002-2010Philipp-Melanchthon-Gymnasium Schmalkalden
Abschluss Abitur
2010-2015Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Abschluss Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien Geschichte Geographie Astronomie
Seit Oktober 2015Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Didaktik der Geographie
Promotionsstudium

Forschungsprojekt

Buen Vivir als Konzept einer Bildung für nachhaltige Entwicklung? Eine nachhaltigkeitsorientierte Diskursanalyse (Arbeitstitel)

Publikationen

Recknagel, L.; Tuchscherer, M.; Wittig, S. (2013): Spielerische Annäherung an das buen vivir. Ein sinnvoller Beitrag zur Nachhaltigkeitsbildung?, In: (i. A.) Tagungsband "Nachhaltigkeit neue leben – Buen Vivir?".

Berger, F.; Bergmann, D.; Elmrich, D.; Faust, M.; Gaberle, B.; Kirchner, S.; Knipsel, F.; Meißner, E.; Recknagel, L.; Schneemann, S.; Stoye, J. (2014): Projektbericht H2O-Extrem - eine interaktive E-Learning-Plattform. Halle. (Link zur Plattform)

Recknagel, L. (2014): Entwickeln einer E-Learning-Plattform für H2OEXTREM (Wissenschaftliche Hausarbeit zur Ersten Staatsprüfung), Halle. (unveröffentlicht)

Recknagel, L. & Hempowicz, J. (2017): Begriffsbildung im Geographieunterricht am Beispiel des Themas Bodendegradation: In: Budke, A. u. Kuckuck, M. (Hrsg.): Materialien und Medien für einen sprachsensiblen, bilingualen und multilingualen Geographieunterricht. Münster, New York. S. 181-192.

Recknagel, L. (2017): „buen vivir“ – lohnendes Konzept einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“? Tübingen. (Link   )

Tagungsbesuche

November 2013:Symposium „Nachhaltigkeit neu leben – Buen Vivir?“ Halle
April 2014:HGD-Nachwuchstreffen Halle
Juli 2014:ICOLE Halle
Oktober 2015:Deutscher Kongress für Geographie Berlin
Oktober 2015:Bürgerdialog Dessau
Februar 2016:Auftakttreffen "Wilde Nachbarschaft" Halle
Februar 2016:HGD-Nachwuchstreffen Bayreuth
Oktober 2016:Bildungskongress "Globales Lernen" Nürnberg
Dezember 2016:BNE-Nachwuchstagung Landau (Pfalz)
März 2017:HGD-Nachwuchstagung Münster
Juni 2017:Internationale Buen Vivir-Konferenz München
September 2017:Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie Halle
Oktober 2017:Deutscher Kongress für Geographie Tübingen
Oktober 2017:BNE-Nachwuchstagung Hildesheim
Mai 2018:HGD-Nachwuchstreffen Gießen

Vorträge, Tagungsbeiträge

Poster: Aus den Anden lernen, heißt gut leben lernen?! Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und „buen vivir“, HGD-Nachwuchstagung 2016

Workshop: Einführung in die Qualitative Inhaltsanalyse, Kolloquium der Biologie- und Geographiedidaktik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Vortrag: Globalen Herausforderungen begegnen durch … gutes Leben?! Potenziale und Grenzen des „buen vivir“ für nachhaltiges Handeln in Deutschland, Bildungskongress Globales Lernen 2016

Vortrag: Das „buen vivir“ – ein lohnendes Konzept für „Bildung für nachhaltige Entwicklung“?, BNE-Nachwuchstagung 2016

Vortrag: „buen vivir“ – lohnendes Konzept einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“?, HGD-Nachwuchstagung 2017

Poster: „buen vivir“ – lohnendes Konzept einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“?, HGD-Nachwuchstagung 2017

Workshop: Praxis der Qualitativen Inhaltsanalyse, HGD-Nachwuchstagung 2017

Arbeitsgruppe: Bildung für nachhaltige Entwicklung, HGD-Nachwuchstagung 2017

Workshop: Futuring. Gutes Leben für alle – was bedeutet das und wie kommen wir dahin?, Internationale Buen Vivir-Konferenz 2017

Arbeitsgruppe: Bildung für nachhaltige Entwicklung (HGD-Nachwuchsgruppe), Deutscher Kongress für Geographie 2017

Poster: „buen vivir“ – lohnendes Konzept einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“? Studie zur Bestimmung von Potenzialen und Grenzen des „buen vivir“ für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung, Deutscher Kongress für Geographie 2017

Vortrag: „buen vivir“ – lohnendes Konzept einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“? Studie zur Bestimmung von Potenzialen und Grenzen des „buen vivir“ für eine BNE, Deutscher Kongress für Geographie 2017

Vortrag: Nachhaltigkeit neu gedacht mit „buen vivir“? Studie zur Bestimmung von Potenzialen und Grenzen des „buen vivir“ für eine BNE, Fachdidaktik-Kolloquium der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 2018

Vortrag: Nachhaltigkeit neu gedacht mit „buen vivir“? Studie zur Bestimmung von Potenzialen und Grenzen des „buen vivir“ für eine BNE, Kolloquium Didaktik der Naturwissenschaften Hannover 2018

Vortrag: Nachhaltigkeit neu gedacht mit „buen vivir“? Studie zur Bestimmung von Potenzialen und Grenzen des „buen vivir“ für eine BNE, BNE-Nachwuchstagung 2018

Vortrag: Buen Vivir als Konzept einer Bildung für nachhaltige Entwicklung? Eine nachhaltigkeitsorientierte Diskursanalyse, HGD-Nachwuchstreffen 2018

Arbeitsgruppe: Bildung für nachhaltige Entwicklung (HGD-Nachwuchsgruppe), HGD-Nachwuchstreffen 2018

Vortrag: Buen Vivir – Impulsgeber für eine vielseitige Nachhaltigkeitsdebatte?, Hochschultage für Nachhaltigkeit Freiburg (Breisgau) 2018

Vortrag: Sind wir offen für Stimmen des Globalen Südens? Oder: Potenziale und Grenzen des Buen Vivir für Nachhaltigkeit, BNE und Geographieunterricht, Colloquiumsreihe „Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ Heidelberg 2018

Lehre

Wintersemester 2015/16:Ecuador-Exkursion
Sommersemester 2016:Schulpraktische Übungen

Mehrtägige Exkursionen

Juni 2011:Harz und Norddeutschland
Juni 2013:Harz
September 2013:Toskana
Februar/März 2014:Südafrika
Mai 2014:Oberlausitz
Februar/März 2015:Ecuador
März 2016:Ecuador

Zum Seitenanfang